04.Juli 2017

Klaus+Co holt mit der Traditionsmarke Peugeot französische Lebensart an die Förde



Wer in den letzten Wochen unser Autohaus in Flensburg besucht hat oder mit dem Auto daran vorbeigefahren ist, der hat sich vielleicht eine bestimmte Frage gestellt: „Was wird denn hier gebaut?“ Und damit ist nicht nur der große Neubau des Mercedes-Benz-Verkaufshauses gemeint. Direkt neben unserem Hauptstandort in der Liebigstraße 2 wurde ein weiteres, kleineres Baugebiet erschlossen und seit Wochen sind fleißige Hände am Werk. Die Antwort: In den nächsten Monaten wird hier unsere jüngste Tochter, die „Klaus+Co Grands Garages GmbH“ einziehen und mit ihr die französische Traditionsmarke Peugeot. Markenverantwortlicher und Mitglied der Geschäftsleitung wird Sven Clausen (57), der ein viertel Jahrhundert lang Inhaber des gleichnamigen Autohauses in Husum war. Jetzt wird das etablierte Haus Teil des Klaus+Co-Unternehmens. Der Geschäftsführer Andreas Dornburg und Sven Clausen im Interview.


Frage: Die Marke Peugeot ist für Klaus+Co Neuland, wie kam es dazu und welche Argumente sprachen für diese Entscheidung?

Dornburg: Wir wollten uns mit einer zusätzlichen Marke verstärken und haben uns lange mit mehreren Herstellern beschäftigt. Für Peugeot sprachen gleich mehrere Kriterien: Zum Einen ist die Marke in der Region unterpräsentiert. Zudem wollten wir auf jeden Fall ein europäisches und natürlich attraktives Produkt finden, das aber nicht in Konkurrenz zu Mercedes-Benz steht. Peugeot baut hochwertige und solide Autos, die eng mit der französischen Lebenskultur verbunden sind. Für mich als Automann ist es wichtig, dass ein Produkt eine Geschichte zu erzählen hat. Peugeot ist die zweitälteste Marke der Welt und das fasziniert mich. Zudem spricht Peugeot eine weitere Zielgruppe an Kunden an.

Frage: Passen denn Peugeot und Mercedes-Benz zusammen? Und wie kam es zu dem neuen Firmennamen?

Dornburg: Wie gesagt, das sind zwei völlig verschiedene Markenwelten. Wir haben uns bewusst für eine klare Trennung der Betriebe entschieden. Aber beide Hersteller stehen für Niveau und Qualität. Die Firma wird „Klaus+Co Grands Garages GmbH“ heißen. Das ist der Wunsch unserer Gesellschafter und schließt an unseren einstigen Namen „Flensburger Großgarage“ an. Wir wollen den Pioniergeist aus der Gründerzeit damit wieder beleben. In Frankreich heißen Autohäuser übrigens häufig „Garage“.

Frage: Herr Clausen, würden Sie uns einen kurzen Einblick in die Vorgeschichte der Übernahme geben? Fällt Ihnen der Abschied schwer?

Clausen: Vor 25 Jahren habe ich das Autohaus in Husum gegründet. Am 1. Juli übernahm Klaus+Co den gut 6.000 Quadratmeter großen Betrieb in Ergänzung zum Peugeot Hauptcenter in Flensburg.In Husum arbeiten 16 Mitarbeiter. Der bewährte Service wird wie gewohnt weitergeführt und alle bisherigen Fabrikate betreut. Für mich ist das kein Abschied, sondern ein Neustart. Ich weiß auch, dass meine Aufgaben jetzt komplexer werden. Ich freue mich sehr auf meinen neuen Lebensabschnitt.

Frage: Herr Dornburg, Sie haben durch den Neubau für Mercedes-Benz gerade ein riesiges Projekt angepackt. Warum haben Sie zeitgleich den nächsten Meilenstein mit Peugeot ins Boot geholt?

Dornburg: Wir wollen uns über den Mercedes-Neubau hinaus weiterentwickeln, um auch in Zukunft gut aufgestellt zu sein. Die Marke PEUGEOT erlebt zurzeit eine Rennaissance und wir sehen die Chance mit unseren beiden Betrieben Flensburg und Husum daran teilzuhaben. Das Autohaus Sven Clausen steht wirtschaftlich sehr gut da und passt hervorragend zu unserem Flensburger Betrieb. Es geht zudem darum unsere Ressourcen optimal auszunutzen. In Summe wächst Klaus+Co um 25 Mitarbeiter an.

Frage: Wie muss man sich das neue Peugeot Autohaus in Flensburg vorstellen und wie liefen die Vorbereitungen bisher?

Dornburg: Baubeginn war im März. Das rund 6.000 Quadratmeter große Nachbargelände lag bis dato brach und wurde von uns als Parkplatz vermietet. Dass wir so problemlos und vor allem schnell mit dem Bau beginnen konnten, haben wir der Stadt Flensburg zu verdanken. Wir haben einen sehr engen Zeitplan mit Peugeot Deutschland vereinbart und zum Glück hatten wir schon nach drei Monaten eine Baugenehmigung. Im bundesweiten Vergleich ist das extrem fix. Mein persönlicher Dank geht daher an die Mitarbeiter der Flensburger Behörden, die eine tolle Arbeit gemacht haben.

Frage: Was sagen Ihre Stammkunden, Herr Clausen?

Clausen: Nachdem wir unseren Kunden die Veränderung vernünftig vermittelt haben, freuen sich alle darüber, dass es in Husum in die Zukunft geht. Die Arbeitsplätze sind gesichert und letztlich verändert sich an den Leistungen nichts.

Frage: Wie wird der Betrieb in Flensburg aufgestellt sein?

Clausen: In Flensburg wird das gesamte Programm rund um Peugeot präsentiert. Wir haben hier eine komplett ausgestattete Werkstatt. In der neuen Ausstellungshalle werden wir die neueste Produktpalette zeigen und auch das Gebrauchtwagen-Segment gehört dazu. Unter anderem bieten wir ein Mietservice sowie viele weiteren Leistungen an. Beide Peugeot-Häuser werden in einem sogenannten Blue-Box-Design gestaltet. Die Eröffnung ist für den Herbst geplant.









Startseite  |  Blog  |  Impressum  |  Datenschutz

Geschäftsfeld + Standort

Klaus+Co Grands Garages GmbH ist ein autorisierter Betrieb für den PKW-Verkauf und Service von Peugeot- Fahrzeugen. Mit unseren Standorten Husum und Flensburg, decken wir die komplette nördliche Region von Schleswig-Holstein und die südliche Region von Dänemark ab.

TEAM HUSUM

In Husum konnten wir das gesamte Team des Autohauses Sven Clausen gewinnen. Die neuen Kollegen sind ein eingespieltes Team mit viel Erfahrung und guter Vernetzung in Husum und Umgebung. Das zeichnet ihren perfekten „Friesischen Service” aus.

TEAM FLENSBURG

In Flensburg stellen wir ein komplett neues Team zusammen. Wir haben erfahrene Menschen gefunden, die eine hohe Affinität zu dem Produkt Peugeot haben und sich stark für den neuen Markt engagieren werden.

Unsere Leistungen für Ihr Fahrzeug

✓      Peugeot PKW / Transporter
✓      Peugeot Gebrauchtfahrzeuge
✓      Peugeot Garantiearbeiten
✓      Peugeot Service
✓      Peugeot Teileverkauf
✓      Peugeot Zubehör
✓      Scheibenreparatur
✓      Reifeneinlagerung
✓      Smart Repair
✓      Lackierarbeiten über unseren Partner

SPRACHEN

In unseren Betrieben sprechen wir: Deutsch / Englisch / Dänisch / Plattdeutsch


Wir freuen uns, Sie als neuen Kunden bei Klaus+Co Grands Garages GmbH in Flensburg und Husum begrüßen zu dürfen.





Unser Infoflyer zum Download